C4

Passwortwechsel für Vergessliche

C4 ersetzt auf Wunsch das Kennwort für die Zugriffsperre von Palm OS ohne Eingabe des alten Passworts. Die Freeware erspart dem Anwender einen so genannten Hard Reset, was den Verlust gespeicherter persönlicher Daten zur Folge hat. Ganze Beschreibung lesen

Nicht überzeugend
3

C4 ersetzt auf Wunsch das Kennwort für die Zugriffsperre von Palm OS ohne Eingabe des alten Passworts. Die Freeware erspart dem Anwender einen so genannten Hard Reset, was den Verlust gespeicherter persönlicher Daten zur Folge hat.

C4 arbeitet nach einem einfachen Prinzip: Nach dem Programmaufruf trägt der Anwender das neue Passwort in eine Eingabemaske ein. Das Kennwort darf bis zu 32 Zeichen lang sein. Mit einem Stylusklick auf die Schaltfläche Set! überschreibt die Freeware das bisherige Passwort mit der neuen Zeichenkette.

Fazit Mit C4 setzt man im Handumdrehen ein neues Passwort ohne Eingabe des bisherigen Kennworts. In der Praxis hilft die Freeware Vergesslichen allerdings selten weiter. Um mit C4 das Kennwort zu ändern, muss man vollen Zugriff auf das Betriebssystem haben. Und dafür muss man in der Regel zunächst das alte Passwort eingeben.